Pre-loader
Die Gründerin Jolanta träumte schon immer davon, etwas eigenes zu machen. Als sie begann sich näher mit Kerzen auseinanderzusetzen, eignete sie sich viel Wissen über deren Herstellung und die verschiedenen Kerzenarten an. Dadurch stellte sie fest, dass viele Kerzen aus gesundheitsschädlichen Materialien bestehen. Es werden häufig Erdölabfall, Blei im Docht oder synthetische Duftstoffe eingesetzt, welche durch Das Einatmen in unseren Körper gelangen und uns so schaden können. Durch dieses Wissen kam sie auf die Idee selbst Kerzen herzustellen. Aus dem anfänglichen Hobby entstand später ihr Label JOLE, da sie ihr Wissen und Können immer weiter ausbaute, um ihre Kerzen zu perfektionieren. Zusätzlich half es ihr, dass sie als Marketingfachfrau und Grafikgestalterin ihr Wissen aus diesen Bereichen hervorragend auf ihr Label übertragen konnte.
Ein weiterer Fokus, den sie bei der Herstellung ihrer Kerzen berücksichtigt hat, ist die Nachhaltigkeit. Die Naturduftkerzen bestehen aus 100% Bio-Sojawachs - ein schnell nachwachsender Rohstoff, biologisch abbaubar und CO2-neutral. Des Weiteren besteht der Docht aus Bio-Baumwolle, was außerdem einen rußfreien Abbrand unterstützt. Die selbstgesammelten, handverlesenen Wildkräuter, Blumen und Beeren, sowie natürliche Duftöle unterstreichen zusätzlich die Qualität der Kerzen. Alle Kerzen werden von Jolanta im Schwarzwald mit viel Liebe handgefertigt. Bei den gewählten Düften ist für jeden Geschmack und für jede Jahreszeit etwas dabei. Von frühlingshaftem Lemongras, sommerlicher Orange, herbstlicher Fichtennadeln bis winterlichem Zimt ist alles dabei. Für einige Kerzen verwendet Jolanta Upcyclinggläser, die aus alten Weinflaschen hergestellt werden, die vorsichtig aufgeschnitten und geschliffen werden.

Produkte von JOLE Naturduftkerzen Manufaktur.

Pre-loader