Pre-loader

Mela bedeutet auf Hindi „Gemeinsam Handeln“. Die Marke steht für fair und ökologisch produzierte Kleidung, die in Indien produziert wird. Die Kollektion aus Bio-Baumwolle umfasst T-Shirts, Hoodies, Rucksäcke und Sneaker in verschiedenen Farben und Schnitten.

MELAWEAR wählt seine Partner persönlich vor Ort aus und unterliegt darüber hinaus den regelmäßigen Kontrollen folgender Zertifizierungsstellen:

  • Fairtrade Cotton
  • GOTS
  • Grüner Knopf
  • Fairtrade Textilstandard

 

Du willst mehr erfahren? Dann hört Euch doch mal den MELAWEAR Podcast an.

MELAWEAR ist als Pilotpartner an der Entwicklung und Umsetzung des neuen Fairtrade Textilstandards beteiligt. Erstmals können durch den neuen Fairtrade Standard Sozialstandards in der gesamten textilen Lieferkette umgesetzt werden. Insbesondere für die Fabrikarbeiter bedeutet der Fairtrade Textilstandard fairere Löhne, sozialere Beschäftigungsverhältnisse und eine Verbesserung der Mitspracherechte. Durch den neuen Standard werden nicht nur Mindestlöhne gezahlt, sondern Löhne auf existenzsicherndem Niveau eingeführt, sogenannte living wages. Für alle Textilien zahlt MELAWEAR seit Ende 2016 eine Prämie von 10% des Einkaufspreises, um die Arbeitsbedingungen aller Beschäftigten in der Näherei aktiv zu verbessern. So ermöglichen wir Beschäftigten eine erhöhte finanzielle Sicherheit und eine nachhaltige Verbesserung der Lebensumstände. MELAWEAR hat es sich zum Ziel gesetzt, Brücken zwischen Europa und Entwicklungs- bzw. Schwellenländern zu bauen und dadurch den fairen Handel mit ökologisch hergestellten Produkten zu fördern. Transparenz steht bei der Herstellung der Produkte und ihrer Qualität im Mittelpunkt. Trotz der hohen Standards sind die Produkte bezahlbar. MELAWEAR möchte nicht nur Öko-Mode für den Nischenmarkt herstellen, sondern nachhaltige Textilien für alle zugänglich machen. 

 

Alle Produkte von Melawear>

Produkte von MELAWEAR.

Pre-loader